Shoppingtour durch Rom

Enkaufsmöglichkeiten

Shopping Center und Boutiquen in Rom beliebt wie nie zuvor

Botton

* * *


Auch in Rom findest du ausgezeichnete Shopping Möglichkeiten. Dabei ist es nicht unbedingt erforderlich viel Geld in die Hand zu nehmen. Zahlreiche Läden bieten Mode auch für kleines Geld. Eine Shoppingtour durch Rom ist der Traum vieler Frauen!

Die Wochenmärkte erfreuen sich bei den Touristen einer immer größer werdenden Beliebtheit. Hier geht es sowohl um die Schnäppchen auf dem Trödelmarkt als auch für den Kauf von Bekleidung der preiswerteren Art.

Boutiquen der bekannten Labels finden sich in vielen Einkaufsstraßen. Allen voran an der Via Condotti und der Via del Corso.

Piazza Navona


Hier einige der beliebten Shoppingorte von Rom


  • Via Condotti

  • Via del Corso

  • Via del Babuino

  • die Umgebung und Seitenstraßen Rund um die Piazza di Spagna

  • In der Nähe der Spanischen Treppe findest du viele Second-Hand-Läden

  • Viele kleine Läden findest du in den Shopping-Gassen der Altstadt

  • Schnäppchen gibt es immer wieder auf den Märkten der Stadt

  • Campo de Fiori

  • Mercato dell' Unità

  • Nuovo Mercato Esquilino


Ich fand die vielen kleinen Läden in der Altstadt sehr schön. Vor allem hat mir gefallen dass hier fast jeder etwas anderes, ganz spezielles anzubieten hatte. Nicht dieser übliche allgemeine Souvenir-Ramsch den man sonst in den meisten Zentren der Großstädte findet.

Natürlich gibt es diese Läden, die meist von Chinesen geführt werden auch immer mal wieder aber in Rom hatte ich da viel mehr "befürchtet" und war angenehm überrascht.

Achtung: In Rom öffnen die meisten Geschäfte und Boutiquen erst so gegen 10:00 - 10:30 Uhr dafür geht es dann meist durch bis 20:00 und oft sogar bis 21:00 Uhr.



Hier entsteht die Seite über die Shoppingmöglichkeiten in Rom



Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!

Wegweiser